GZ Telli Header-Image

Herbstmarkt

Der Herbstmarkt 2021 gehört schon wieder der Vergangenheit an. Es war wiederum ein farbenfroher, kunterbunter Markt mit einem grossen Kinderprogramm. Nicht nur Murmi hat die Kinder beglückt, auch ein Ballonkünstler, der Elternverein Aarau mit Spielen aus der Ludothek, eine Märchenerzählerin und viele andere haben die Kinderaugen zum Strahlen gebracht. Der Handörgelispieler umrahmte den Anlass mit seiner Musik, der Messerschleifer schliff was das Zeug hielt und wiederum wurde Apfelsaft vor Ort gepresst – diesmal mit einer Handpresse. Die vielen multikulturellen Essensstände sowie die Kaffeestube sorgen für das leibliche Wohl.

Den Herbstmarkt in der Telli gibt es seit 2016. Er bietet die Möglichkeit, selbstgemachte Artikel zu verkaufen und ist gleichzeitig ein beliebtes Fest für TellianerInnen und Auswärtige. Die Zukunft des Herbstmarktes steht nun jedoch auf wackeligen Beinen. Der Aufwand für das Gemeinschaftszentrum ist zu hoch, weshalb wir uns entschieden haben, diesen ab 2022 nicht mehr durchzuführen. Wenn jemand Interesse hat, die Organisation des beliebten Marktes zu übernehmen, freuen wir uns sehr. Meldet euch doch im GZ.

Über den Herbstmarkt in der Telli hat auch der Landanzeiger bereits zwei Mal berichtet:

Landanzeiger 16.09.2021

Landanzeiger 19.09.2019

Titel_Foto1 Titel_Foto2 Titel_Foto3 Titel_Foto4 Titel_Foto5 Titel_Foto6 Titel_Foto7